Heute dreht sich alles rund um unsere liebsten Vierbeiner. Kaum zu glauben, der Sommer ist schon zur Hälfte vorbei. Aber kein Grund zur Panik, es bleibt noch genügend Zeit mit eurem Vierbeiner die Gegend unsicher zu machen. Doch oftmals hindern uns große Hinweis- und Verbotsschilder, am ausgelassenen Toben. Deswegen haben wir uns auf die Suche gemacht und nach den schönsten Plätzen Ausschau gehalten, welche dich und deine Fellnase in große Begeisterung versetzten. Hier kommen die 10 schönsten Gassi Strecken für dich und deinen treuesten Begleiter und einen Sommer mit Hund.

1. Binnenalster

Sommer mit Hund - Binnenalster

Wer den Anblick auf die Innenstadt super gerne genießt aber seinem Hund nicht das ganze Gewusel der Einkaufsläden und Straßen antun möchte, kann den Ausblick auch gut von der anderen Seite der Binnenalster genießen. Bei einer Runde um die Binnenalster fällt uns auf, dass es hier oftmals ziemlich leer ist trotz der zentralen Lage.

2. Altes Land

Sommer mit Hund - Altes Land

Besonders schön, sind die Strecken und Plätze für Hunde, die uns über die Grenzen von Hamburg hinausführen. Grade im Spätsommer und Anfang Herbst ist es hier im Alten Land besonders schön.

3. Elbstrand Wittenbergen

Sommer mit Hund - Elbstrand Wittenberge

Ein bisschen weiter entfernt liegt der Elbstrand Wittenbergen. Aber ich verspreche euch, jeden Auto- oder Bahnminute ist es am Ende wert. Das ist das absolute Paradis für alle verspielten Fellnasen. Hier können die Hunde Toben, Buddeln und im Wasser spielen was das Zeug hält, denn hier besteht absolut keine Leinenpflicht. Während eure Hunde sich mal so richtig auspowern können, bietet euch Besitzern ein phänomenales Panorama. Hier kommen alle auf jeden Fall voll auf ihr Kosten.

4. Falkensteiner Ufer

Sommer mit Hund - Falkenstein Ufer

Das Falkensteiner Ufer grenzt mit seinem weitläufigen Strand direkt an den Elbstrand Wittenberge. Dieser Spot lässt Hundebesitzerherzen höherschlagen. Während ihr durch den Sand spazieren könnt und den an euch vorbeiziehenden dicken Pötten winkt, haben eure Vierbeiner die feuchte Hundeschnauze schon vor Freude tief im Sand vergraben. Der Strand, welcher nur unweit vom Blankeneser Treppenviertel entfernt liegt, bietet es die perfekte Erfrischungsmöglichkeit sowohl für Hund als auch Besitzer.

5. Dove-Elbe

Sommer mit Hund - Dove Elbe

Die Dove-Elbe bietet viel Platz für Hunde und ihre Besitzer. Der insgesamt 18 Kilometer lange Nebenarm der Elbe bietet nicht nur riesige Holzstege zum Verweilen, sondern auch Badestellen für Vierbeiner. Wer nach dem ganzen Plantschen noch ein bisschen Bewegung benötigt, kann die nahe gelegenen Boberger Niederungen ansteuern und über die meterhohen Sanddünen toben.

6. Hunde trainieren am Rahel-Varnhagen-Weg

Sommer mit Hund

Und für die lernfreudigen und super sportlichen Vierbeiner haben wir natürlich auch noch einen Top Spot. Am Rahel-Varnhagen-Weg findet ihr eine umzäunte Fläche mit Agility-Geräten und allem was man zum Hundetraining so braucht. Rollen, Dächer, Stangen und vieles mehr warten darauf von euch ausprobiert zu werden.

7. Jenischpark

Sommer mit Hund - Jenischpark

Im Jenischpark trifft man immer auf zahlreiche fellige Spielkameraden. Hier gibt es zwar kein Wasser aber dafür unendlich große Wiesen und viele schattige Plätzchen. Und falls einem dann doch die Lust nach einer kleinen Erfrischung überkommt, ist die Elbe ja nicht weit.

8. Elbstrand Övelgönne

Sommer mit Hund - Elbstrand Övelgönne

Im engeren Sinne handelt es sich hierbei nicht um einen offiziellen Hundestrand, aber bei schlechtem Wetter trifft man hier auf sämtliche Vierbeiner, die den menschenleeren Strand erobern. Aber aufgepasst! Ihr solltet hier unbedingt auf die Gezeiten achten, sonst liegt ein Großteil des Strandes unter Wasser.

9. Eichbaumpark

Eichbaumpark

Am Eichenbaumsee gibt es eine sehr lange Hundelaufstrecke. Dieser feste Sandweg führt einmal um den ganzen See und liegt zwischen dem Eichbaumsee und Dove-Elbe. Dazwischen sind weitläufige Wiesen und Badestellen. Hier können sich Hund und Besitzer bei einer Joggingrunde mit schönem Ausblick so richtig auspowern.

10. Hunde-Eis von „Pet Shop Boyz“

Hunde Eis - Pet Shop Boyz

Als Belohnung für so einen ereignisreichen Tag gibt es natürlich noch etwas in den Magen. Das Süßes sehr schlecht für Hunde ist, ist bestimmt jedem bekannt. Darum gibt es auch für unsere Fellnasen ein Hude-Eis von Pet Shop Boyz. Im Laden in St. Georg versorgen euch die drei Experten mit Dosenfutter aus 100% Biofleisch oder aus purem Gemüse und Obst. Und natürlich das Hunde-Eis für die heißen Sommertage.