10 Hamburch-Tipps in der Langen Reihe

Heute möchte ich Euch eine meiner Lieblingsstraßen in Hamburch vorstellen: Die Lange Reihe. Mit ihren zahlreichen bunten Cafés, Restaurants und Läden ist sie einer der schönsten Straßen unserer Hansestadt. Warum Ihr hier auf jeden Fall mal vorbei schauen solltet, habe ich Euch heute in meinen 10 Tipps für die Lange Reihe zusammengefasst.

1. Otto’s Burger | Lange Reihe 1-5

otto's burger lange reihe

Otto’s Burger in St. Georg ist einer meiner Lieblingsburgerläden in Hamburch. Das Essen ist schön warm, die Pommes gut gewürzt und der Burger erste Klasse! Mein Tipp: Nutzt das Mittagsangebot von 11.00 bis 15.00 Uhr.

2. The Art of Hamburg | Lange Reihe 48

lange reihe hamburg

The Art of Hamburg ist ein Hamburger Souvenirladen der besonderen Art. Denn hier ist jedes Stück ein Unikat. Vom T-Shirt über Taschen bis hin zu Kissen, Handyhüllen und Federmäppchen findet Ihr hier alles im „Typisch Hamburch“-Style.

3. Café Uhrlaub | Lange Reihe 63

lange reihe hamburg

Das Café Uhrlaub habe ich durch unseren Hamburger Bloggerstammtisch für mich entdeckt und ist seitdem einer meiner Lieblingslocations in der langen Reihe. Mein Tipp: Im Winter unbedingt die hausgemachte Tomatensuppe probieren und im Sommer sich ein gemütliches Plätzchen im Garten hinterm Haus suchen.

4. t.boutique & t.bar | Lange Reihe 68

lange reihe hamburg

Wer gerne guten Tee trinkt ist in der t.boutique & t.bar genau richtig. Hier könnt Ihr den Tee nicht nur trinken sondern auch in Form von Marmelade, Bonbons, Salz, Gewürzmischungen, Schokoladen und Macarons verköstigen.

5. Kaufhaus Hamburg | Lange Reihe 70

kaufhaus hamburg

Das Kaufhaus Hamburg ist einer meiner absoluten Lieblingsläden, weil es dort echt viele schöne typische Hamburger Produkte auf einen Haufen gibt. Von Wohnaccessoires über Köstlichkeiten bis hin zu Büchern und Postkarten findet Ihr hier alles!

6. Hans Albers Geburtshaus| Lange Reihe 71

Hans Albers Geburtshaus Lange Reihe 71

Hans Albers ist ein echtes Hamburger Original. Ob „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins“, La Paloma“ oder „Das Herz von St. Pauli“ – jedes seiner Lieder hat ihn in Hamburch bekannt und beliebt gemacht. Wenn Ihr wissen wollt, wo die Hamburger Persönlichkeit aufgewachsen ist, dann schaut mal in der Langen Reihe 71 vorbei.

7. Frau Möller | Lange Reihe 96

lange reihe hamburg

Gutes Essen, gutes Bier, angemessene Preise – das Restaurant „Frau Möller“ ist einer meiner Lieblingslokale in Hamburch und gehört deswegen selbstverständlich auf die Liste der besten Tipps in der Langen Reihe.

8. Hans im Glück | Lange Reihe 107

hans im glück hamburg

Wo kann man in Hamburch gute Burger essen? Hans im Glück in der alten Turnhalle in der Langen Reihe ist auf jeden Fall einer meiner Favoriten. Tolles Ambiente, freundliche Kellner und köstliche Burger. 😉

9. CSD-Parade 2015 | Start Lange Reihe

Hamburg Pride Parade

Foto: Martin Stiewe

Die Lange Reihe in St. Georg ist bekannt für seine Lesben- und Schwulenszene. Rund 10.000 Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender gehen beim HAMBURG PRIDE (CSD) für ihre Rechte auf die Straße. Das Highlight der Pride Week bildet wie immer die Parade am Samstag, den 1. August 2015. Start ist um 12.00 Uhr in der Langen Reihe.

10. Flohmarkt | Lange Reihe

Flohmarkt Lange Reihe

Der Flohmarkt in der Langen Reihe ist einer meiner Lieblingsflohmärkte in Hamburch. Einmal im Monat findet hier der Trödelmarkt statt. Die Termine für dieses Jahr stehen schon fest: Schaut doch mal am 12. Juli, 08. August, 05. September oder 31. Oktober ab 9.00 Uhr in der Langen Reihe vorbei.

Über Kati

Im Januar 2014 habe ich das Projekt „Typisch Hamburch“ ins Leben gerufen. Seitdem bin ich täglichen in der schönsten Stadt der Welt unterwegs, um über einzigartige Hamburch-Dinge zu berichten.

1 Kommentar

  1. tom sagt:

    Hi Kati!
    Interessanter Blog! Das ständige „eine meiner Lieblings-xy in Hamburch“ nervt leider etwas und ist auch keine wirkliche Aussage. Einer deiner 100 Lieblings-Flohmärkte in HH? Oder deiner 2 Lieblings-Flohmärkte? Und die Eigenschaft ‚Das Essen ist schön warm‘ für einen Burgerladen lässt mich schon schmunzeln. Ein paar weitere Kriterien wie die Frische und Qualität der Produkte wären hilfreich. Dass das Essen warm ist sollte ja selbstverständlich sein…

    Ansonsten super Blog 😉

    LG Tom

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: