Secondhand bei SECONDELLA

Die Schnäppchenjagd zum Winterschlussverkauf ist eröffnet! Überall wo man in der Hamburger Innenstadt hinschaut, sieht man große rote Rabatt-Schilder mit SALE, SALE und nochmals SALE. Diese Chance möchte ich heute nutzen, um für Euch einen neuen „Typisch Hamburch“ Shoppingtipp zu checken – der Secondhand Laden „SECONDELLA“.

1970 von Marie-Louise Schaernack als erster Secondhand Shop Deutschlands eröffnet, lässt die angesagte Designer-Fundgrube auch noch heute die Frauenherzen höher schlagen.

Aufgefallen ist mir der stilvolle Vintage-Laden aufgrund seines liebevoll dekorierten Schaufensters. Aber auch von innen ist der WOW-Effekt vorprogrammiert. In den drei verschiedenen Verkaufsstellen „SECONDELLA Main Store“, „SECONDELLA Depot“ und „SECONDELLA Last Chance“ lässt sich für jede Fashionista ein neues Lieblingsstück aufstöbern.

Ob Kleidungsstücke von Designer Labels wie Dolce & Gabbana, Jil Sander, Chanel, Prada und Co. oder Accessoires von Marc Jacobs, MUI MUI und Louis Vuitton. Hier gibt es zahlreiche Luxus-Artikel zum fairen Preis. Also liebe Hamburger Shoppingqueens: Ein Besuch lohnt sich allemal.

SECONDELLA
Hohe Bleichen 5 | 20354 Hamburg
Mo, Di, Mi, Do, Fr 10 – 19 Uhr
Sa 10 – 18 Uhr | So geschlossen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: