Mehr Lesen! Das ist schon lange ein guter Vorsatz von mir. Aber wer kennt es nicht? Vorsätze bleiben unangetastet. Doch ich habe jetzt endlich denn inneren Schweinehund überwunden. Jetzt lese ich auf dem Sofa, im Bett, auf dem Balkon und in der Bahn. Ganz klar meine Favoriten: Bücher mit Geschichten, die in Hamburg spielen.

Meine Top 5 Hamburg Bücher für jeden Geschmack

Die Entdeckung der Currywurst

via GIPHY

Für wen? Fortgeschrittene Leseratten

Die Novelle handelt von einer Frau, die inzwischen im Altersheim lebt. Sie erzählt von dem Ende des Krieges, einem Fahnenflüchtigen, den sie liebte und bei sich aufnahm. Allerdings verschwieg sie ihm das Ende des Kriegs. Als der Mann die Wahrheit erfuhr, machte er sich aus dem Staub und sie begann ihre Arbeit in der Currywurst-Bude.

Diese fiktive Geschichte wird so detailliert geschildert, dass ich mir täglich auf dem Weg zur Arbeit vorstellen kann, wie der Currywurst-Stand damals ausgesehen haben muss. Die Geschichte spielt rund um den Großneumarkt und damit mitten im Herzen Hamburgs.

Schulterblatt

Hamburg Bücher

Für wen? Für Adrenalinjunkies und Schanzenliebhaber

4 Gefährten. 4 Leben. 1 Freundschaft. 1 Stadt. 67 gemeinsame letzte Stunden, 3 gemeinsame letzte Tage. Die 4 Hamburger John, Nils, Max und Tarek verbindet eine lange und tiefe Freundschaft. Doch jetzt muss John gehen, für immer. Denn er hat ein Geheimnis. Ein Geheimnis, das sein wahres Leben offenbart. Ein Leben, in dem er nichts mehr zu verlieren hat. Es beginnt ein mehrtägiger Streifzug durch das Hamburg der frühen 2000er und die Niederungen der Seele. Die Freunde beginnen zu verstehen, dass vor dem Hintergrund der lauten Großstadt vieles nur Illusion war. Stück für Stück scheinen die Fassaden zu bröckeln. Ist John nicht der Einzige, der ein Geheimnis hat?

Gestorben wird immer

via GIPHY

 

Für wen? Für abgesottene Leser, die auch vor grausamen Wahrheiten nicht zurückschrecken

Ein Buch, das ich verschlungen habe. Es erzählt die Geschichte einer ganzen Familie in Hamburg. Doch die Großmutter hat ein Geheimnis, das sie nicht mit ins Grab nehmen möchte. Alle in der Familie erfahren Hintergründe, die sie niemals geahnt hätten. Die Geschichte zieht sich dabei von Generation zu Generation und bindet geschichtliche Ereignisse wie den zweiten Weltkrieg, eine Flucht und die Nachkriegszeit mit ein.

Jahrhunderttrilogie von Carmen Korn

Hamburg Bücher

Für wen? Für alle Fans von Kulturgeschichte, die einen Eindruck vom damaligen Leben bekommen wollen und sich gerne lange mit den Charakteren auseinandersetzen

Die Jahrhundertrilogie von Carmen Korn spielt in Hamburg. Die Geschichte beginnt nach dem ersten Weltkrieg. Mittelpunkt der Erzählung sind vier Frauen aus unterschiedlichsten Lebenssituationen. Im Laufe der Zeit kreuzen sich ihre Wege in ihrer Heimatstadt Hamburg. Dabei werden sowohl die Eindrücke aus der Hansestadt als auch aus dem Leben der vier Frauen geschildert. Die Autorin legt hier Wert auf Details und schildert sehr genau und anschaulich, in welchem Zustand sich Hamburg aber auch das Leben der Protagonisten befindet. Ihr taucht ein in ein altes Hamburg, das bedauerliche Schicksale durchleben musste und sich immer wieder neu erfunden hat.

Verliebt in Hamburg – Ein Stadtführer

Hamburg Bücher

Für wen? Romantiker und Kurzgeschichten-Fans, die einer wundervollen Stimmung hinterherjagen

In 101 Kurzgeschichten erzählt die Wahl-Hamburgerin Nina George von ihrem Hamburch. Mal romantisch, mal impulsiv und mal sarkastisch – aber immer voller Hamburch Liebe beschreibt sie das Leben in unserer Elbmetropole. Die Erzählungen sind kurz und knackig. Dafür aber auch wahnsinnig persönlich. Immer wieder musste ich grinsen und dachte mir: „Das habe ich auch schon erlebt/beobachtet/gedacht.“

Verratet uns eure liebsten Hamburg Bücher!