Am Dienstag habe ich das St. Pauli Kochbuch von Kiezküche vorgestellt und Euch gefragt, was Euer Lieblingsrestaurant bzw. Café in St. Pauli ist. Die Antworten waren sehr inspirierend. Deswegen gibt es heute für alle nochmal die 10 besten Tipps für leckeres Essen auf dem Kiez zusammengefasst.

1. Café Absurd

café absurd hamburg

Das Essen im Café Absurd ist alles andere als absurd – es ist einfach köstlich. Am Wochenende könnt Ihr Euch hier für 7,50 Euro am reichhaltigen Frühstücksbüffet bedienen.

Kontakt: Café Absurd | Clemens-Schultz-Straße 84 | 20359 Hamburg

Öffnungszeiten: Mo – Do 10 bis 0 Uhr | Fr & Sa 9 bis 4 Uhr | So 9 bis 0 Uhr

2. Herzblut St. Pauli

herzblut st. pauli
Foto: Herzblut St. Pauli

Wer auf der Suche nach typischen Kiez-Feeling inklusive leckerem Essen ist, der sollte ins Herzblut St. Pauli gehen. Die Location ist eine Mischung aus Restaurant, Bar und Club und ein idealer Ausgangspunkt für eine wilde Partynacht auf der Reeperbahn.

Kontakt: Herzblut St. Pauli | Reeperbahn 50 | 20359 Hamburg

Öffnungszeiten: Mo – Fr 10 bis 4 Uhr | Sa & So 13 bis 4 Uhr | Küche nur bis 23.30 Uhr

3. Kleine Haie Große Fische

Foto: Kleine Haie Große Fische
Foto: Kleine Haie Große Fische

Kleine Haie Große Fische ist eine köstliche Fischbude auf dem Kiez. Die Fischbrötchen mit fangfrischem Hering sind einfach oberlecker.

Kontakt: Kleine Haie & Große Fische | Querstraße 4 | 20359 Hamburg

Öffnungszeiten: Mi – Do 18 bis 24 Uhr | Fr – Sa 17 bis 4 Uhr

4. Cuneo

cuneo hamburg

Mitten auf St. Pauli, in der Nähe der Davidwache findet Ihr CUNEO. Das Restaurant bietet klassische italienische Küche an und ist für mich der beste Italiener auf dem Kiez.

Kontakt: Cuneo | Davidstraße 11 | 20359 Hamburg

Öffnungszeiten: Mo – Sa 18 bis 1 Uhr | So geschlossen

5. Tarterie St. Pauli

tarterie st. pauli

Die Tarterie ist eine nette Location mit Vintage-Holzmöbeln und offener Küche direkt auf den Kiez. Hier werden Euch frisch zubereitete Austern, Langostino, Tatar und vieles mehr serviert. Eine Reservierung ist notwendig.

Kontakt: Tarterie St. Pauli | Paul-Roosen-Straße 31 | 22767 Hamburg

Öffnungszeiten: Mi – Sa 18 bis 23 Uhr | So – Di geschlossen

6. JVA St. Pauli

JVA St. Pauli
Foto: JVA St. Pauli

JVA! Das steht für Jedermanns Verpflegungsanstalt und genau das ist auch das Motto: Jeder kann hier verpflegungstechnisch seine Strafe absitzen. Neben leckerem Essen bekommt Ihr natürlich auch geniales Knast-Ambiente geliefert.

Kontakt: JVA St. Pauli | Reeperbahn 7 | 20359 Hamburg

Öffnungszeiten: Mo – Do 16 bis 0 Uhr | Fr – Sa 12 bis 03 Uhr | So 12 bis 0 Uhr

7. Kiez Curry

kiez curry hamburg

Die leckerste Currywurst vom Kiez bekommt Ihr bei Kiez Curry. Und das ohne Schickimicki aber dafür mit frischer Wurst vom Schlachter.

Kontakt: Kiez Curry | Querstraße 2 | 20359 Hamburg

Öffnungszeiten: Di, Mi, Do 19 bis 24 Uhr | Fr & Sa 19 bis 5 Uhr | So & Mo geschlossen

8. Zuckermonarchie

zuckermonarchie hamburg
Foto: Zuckermonarchie

Ein Blick in die Vitrine und euch läuft das Wasser im Mund zusammen: Cake Pops, Torten, Tartes, Cupcakes – es sieht einfach alles zum Anbeißen aus!

Kontakt: Zuckermonarchie | Taubenstraße 15 | 20359 Hamburg

Öffnungszeiten: Mo & Di geschlossen | Mi – Fr 11 bis 19 Uhr Sa & So 10 bis 18 Uhr

9. Hafen Diner

Hafen Diner Hamburg
Foto: Hafen Diner

Wer gutes Essen mit bester Aussicht auf den Hafen genießen möchte, ist im Hafen Diner im Hotel Hafen Hamburg genau richtig. Das Mittagsmenü aus Burger nach Wahl, Fritten oder Salat plus Softgetränk bekommt Ihr für 9,50 Euro.

Kontakt: Hafen Diner | Seewartenstraße 9 | 20459 Hamburg

Öffnungszeiten: Mo – Do 12 bis 21 Uhr | Fr – Sa 12 bis 22 Uhr | So geschlossen

10. St. Pauli Straßenmampf

Auf dem St. Pauli Straßenmampf wird Euch jeden Donnerstag ein wechselndes Programm an Food Trucks geboten. Unbedingt mal hingehen!

Kontakt: St. Pauli Straßenmampf | Spielbudenplatz | 20359 Hamburg

Öffnungszeiten: Jeden Donnerstag | 17 bis 22 Uhr

Mein Fazit

Na, sind da ein paar Tipps für Euch dabei? Habt Ihr einen absoluten Favoriten? Dann lasst es mich wissen. Ich freue mich auf Eure Kommentare.

Übrigens: Das St. Pauli Kochbuch von Kiezküche hat honigsuess gewonnen. Herzlichen Glückwunsch. 🙂