Ich weiß nicht, was Hamburg ohne Zelda und Andreas wäre.  Mit Inspiration aus Amsterdam haben die beiden im Oktober 2016 in der Wexstraße ihren Sukkulenten Show Space eröffnet.  Hier wird eingekauft, sowie ewig lang gestöbert oder Fotos von dem inspirierenden Interieur gemacht.

Mehr als Kakteen in Hamburg

Kakteen konnten wir schon immer in Tante Emma’s Pflanzenladen kaufen.  Aber wie siehts mit Monsteras, Air Plants und Terrarien aus? Ist dieser Trend vielleicht so spät in die Hanse gekommen, weil Hamburg schon so eine grüne Stadt ist? Haben wir nicht den Drang der Interiör-Ver-Djungel-ung?   Naja, das scheint auch nicht zu stimmen, denn Winkel van Sinkel ist rasant ein Hamburger Liebling geworden!

Sind die kleinen Häarchen hier am Kaktus schlimm?

Egal mit welchen dummen Fragen ihr bei WvS ankommt – ob via Instagram Direct Message oder wenn ihr die Pflanze dreifach eingewickelt im Fahrradkorb über Kopfsteinpflasterstraßen in die Wexstraße transportiert habt – Zelda hat unglaubliches Wissen.  Mit langjähriger Erfahrung als Einkäuferin eines großen Online-Pflanzenhändlers, berät sie dich so detailliert wie es nötig ist.  Außerdem kann sie stilistische Empfehlungen geben, wenn das Licht in deiner Wohnung für alle Sukkulenten geeignet ist.

Winkel van Winkel Kakteen und Sukkulenten

Schreibwaren aus Barcelona  

Neben dem kleinen Jungle an Pflanzen, der hier täglich gepflegt und erweitert wird, könnt ihr bei Winkel van Sinkel zwischen minimalistischen Schreibwaren stöbern.  Zelda und Andreas sind ständig auf Messen, sammeln dort Inspirationen und lernen neue kleine Marken kennen.  Das Ergebnis ist eine auskurierte Sammlung, unter Anderem mit wunderbaren Notizbüchern, kunstvollen Bleistiften, feinen Lesezeichen aus Metal, Tapes und Öko-Leder Laptoptaschen.

Winkel van Sinkel Eingang

Gin und Erdnussmus aus Amsterdam 

Schreibwaren sind immer nützlich, aber auch für eure restliche Wohnung werdet ihr hier fündig.  Denn die Home-Accessoires werden durch Kristalle und Letter Pin-Boards erweitert.  Für die Küche gibt es minimalistische Teller von Serax sowie Marmor Untersetzter von Stoned Marble.  Dazu kommt noch Vørding’s Gin oder Erdnussmus mit weißem Pfeffer, beides aus Amsterdam.

Winkel van Sinkel Vørdings Gin und Erdnussmus

Winkel van Sinkel ist ein echter Concept Store. Die Produkte sind speziell und unterscheiden sich von dem, was Hamburgs sonstige Interiör Szene zu bieten hat. Es ist ein echtes Erlebnis, sich in diesem kleinen, grünen Jungle wiederzufinden.  Mit Inspiration, einem glücklichen Lächeln im Gesicht und vielleicht ein paar WvS bedruckten Papiertüten, werdet ihr die Wexstraße glücklich wieder verlassen.

Winkel van Sinkel von außen

Anmerkung der Redaktion: Inzwischen gibt es einen zweiten Store in Hamburg. Ihr findet ihn am Grindelberg 62. Die Location ist wirklich besonders. Denn hier bummelt ihr in einer denkmalgeschützten Tankstelle aus dem Jahr 1953 und seid umgeben von Glas! Schaut unbedingt mal vorbei!

 

Wo? Wexstraße 28, 20355 (Neustadt)

Wann? Mo-Fr 11-19:00, Sa 11-16:00