Eine Tour durch die HafenCity

Unglaublich, aber wahr: es ist erst 10 Jahr her, dass die HafenCity zu einem offiziellen Stadtteil von Hamburg erklärt wurde. Die Quartiere zwischen Speicherstadt und Elbe sind mit den zahlreichen Baustellen und würfelartigen Gebäuden für viele Hamburger (noch) unbekanntes Terrain. Dabei gibt es viel in der HafenCity zu entdecken! Wer jetzt neugierig geworden ist, sollt unbedingt an einer der kostenlosen Touren teilnehmen!

Touren durch die HafenCity

Immer wieder Sonntags … startet eine spannende Tour

An allen Sonntagen im Monat werden ganzjährig von der HafenCity GmbH Touren quer durch die Quartiere angeboten. Ihr könnt euch dabei aussuchen, ob ihr lieber etwas über den Nachhaltigkeitsaspekt in der HafenCity erfahren wollt (Tour „Grüner Landgang“), mit dem Rad durch die Quartiere cruisen (HafenCity Radtour) oder die HafenCity erstmal grundlegend kennenlernen möchtet (Tour „Landgang“).
Ich habe an der Tour „Neue Horizonte“ teilgenommen und bin einmal durch den Osten der HafenCity gestiefelt – Also durch das Elbtorquartier, am Lohsepark vorbei bis hin zum Quartier Baakenhafen.

Die HafenCity mit anderen Augen sehen

HafenCity mit anderen Augen sehen! Baustellen als Entstehung neuer toller Gebäude

Die Touren starten immer am NachhaltigkeitsPavillion Osaka 9 in der HafenCity. Der Startpunkt ist mitten in der HafenCity und doch so zentral, dass man gut mit dem Rad, zu Fuß oder mit der Bahn hinkommt.  Eine Anmeldung vorher ist nicht nötig. Die Gruppen sind daher meist bunt gemischt und wirklich jeder kann mithalten. Wir starteten um 15 Uhr und spazierten ca. zwei Stunden vorbei an verschiedenen Baustellen und bereits fertiggestellten Häusern, zu denen unheimlich viele spannende Details erzählt und erklärt wurden. Fragen werden übrigens gerne gehört und einfach beantwortet. Dass man unmittelbar vor den gerade erst entstandene Gebäuden oder vor einer riesigen Baustelle steht, gibt einem das Gefühl den Wachstum Hamburgs live mit zu erleben. Da ich versprochen habe inhaltlich nicht zu spoilern, kann ich euch nur sagen „Es lohnt sich!“

Also hoch von der Couch, Netflix aus und bereit machen für einen Sonntagsspaziergang der informativen Art!

Weitere Informationen zu den Touren findet ihr Hier!

Die HafenCity ist nichts für euch? Was ihr sonst noch so in der schönsten Stadt der Welt am Wochenende unternehmen könnt, findet ihr Hier!