So, nachdem ich dann krankheitsbedingt eine kleine Pause einlegen musste, geht es heute dann endlich wieder weiter. Heute habe ich für mal ein paar Veranstaltungstipps für das Osterwochenende in Hamburg zusammengestellt. Also für den Fall, dass ihr einfach nicht wisst, was ihr machen sollt, der einfach mal raus wollt. 🙂

31. März

Tattoo Convention

Fehlt euch noch ein cooler Osterhase als neues Tattoo auf eurem Körper? Dann wäre ein Besuch auf der Tattoo Convention vielleicht die richtige Veranstaltung für euch.

Osterfeuer

Ok, da gibt es sicherlich einige, die ebenfalls ganz cool sind. Ich habe dann einfach mal eines herausgepickt. Wenn ihr noch bessere kennt, dann einfach ab damit in die Kommentare

187 Straßenbande

Klar. Karten sind jetzt nicht mehr so viele da, aber ein paar sind dann doch noch zu finden. Wie wäre es mit einem gepflegten Hip Hop Abend bei ein paar Drinks und der Straßenbande? 🙂

1. April

Maibockanstich

Also falls ihr Fans von Bockbier sein solltet, dann wäre dies der Ort, an dem ihr am 1. April sein solltet. Packt eure Männer ein und gönnt ihnen das eine oder andere Maibockbier. 🙂

Heartphones – Die Kopfhörerparty fürs Herz

Wer noch eine etwas coolere Party suchen sollte, der sollte dieser reihe vielleicht mal eine Chance geben. Jeder Gast mit einem Kopfhörer lauscht seinen eigenen Songs. Sehr spannend!

CD und Schallplattenbörse

Für die Musikfreaks unter euch habe ich noch diese Veranstaltung herausgesucht. Jede Menge Perlen gilt es zu finden. Und dabei ist es völlig egal ob ihr nun auf CD´s steht oder überzeugte Vinylfans seid.

Easter Blues Nights 2018

Ok, Blues ist sicherlich nicht jedermanns Sache. Bei diesem Event werdet ihr aber sicherlich mit einem breiten Grinsen nach hause gehen. Verdammt gute Musiker jammen ein bisschen zu Ostern. Was will man mehr?

Ansonsten wünsche ich euch ein buntes Wochenende. Frohe Ostern, Digga!