Teilnahmebedingungen Fotowettbewerb

Allgemeines

Die Teilnahmebedingungen müssen von jedem/r Teilnehmer/in der Aktion bei der Teilnahme akzeptiert werden. Die Aktion läuft bis zum 31.08.2017.

Das Foto muss eine reale Situation zeigen und selbst fotografiert sein, Montagen sind nicht erlaubt. Die Motive dürfen aber mit einem Bildbearbeitungsprogramm hinsichtlich Schärfe etc. bearbeitet werden. Rassistische, obszöne, diskriminierende, gewaltverherrlichende Darstellungen werden von Typisch Hamburch nicht zur Veröffentlchung freigegeben und vom Wettbewerb ausgeschlossen.

Mit der Zusendung eines Fotos versichern die Teilnehmer, dass alle Rechte an den Fotos bei ihnen liegen. Die Fotos müssen frei von Ansprüchen und/oder Rechten Dritter sein. Findet Typisch Hamburch ein Plagiat, wird dieses ebenfalls ausgeschlossen. Alle von der Jury ausgewählten Bilder sind im Lostopf für die Auslosung der Gewinne. Die Auslosung findet am 01.09.2017 statt.

Jeder Teilnehmer kann über den gesamten Zeitraum mehrere Fotos zuschicken. Die Durchführung der Aktion erfolgt auf Basis dieser Teilnahmebedingungen. Für die Organisation, Benachrichtigung, Abwicklung sowie Preisbereitstellung bzw. Gewinnausschüttung ist Typisch Hamburch zuständig und verantwortlich.

Die Teilnahmebedingungen gelten für die Dauer der Verfügbarkeit der Aktion im Internet.

Teilnahmeberechtigung

An der Aktion können alle Personen teilnehmen, die nicht Mitarbeiter von Typisch Hamburch sind. Die Aktion unterliegt dem deutschen Recht. Teilnehmen darf jede natürliche Person ab 18 Jahren, die diese Teilnahmebedingungen akzeptiert. Pro Person und E-Mail-Adresse ist nur ein Gewinn möglich.

Es können allerdings mehrere Fotos eingereicht werden. Die Teilnahme ist kostenlos und in keiner Weise vom Erwerb einer Ware oder der Inanspruchnahme einer Dienstleistung abhängig. Gewinnspielclubs, automatisierte Einträge über Gewinnspiel-Robots sowie willentliche Falscheinträge und Einträge mit sog. „Wegwerf E-Mail-Adressen“ sind unzulässig. Der eventuelle Versand der Gewinne an Personen, deren Foto von der Jury ausgewählt wird, erfolgt auf Kosten des Veranstalters durch einen Paketversender und ausschließlich in dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland.

Auswahl der Bilder

Typisch Hamburch behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, von der Teilnahme auszuschließen. Es dürfen keine Inhalte eingestellt werden, die andere Nutzer beleidigen, verleumden, belästigen oder in sonstiger Weise schädigen. Gleiches gilt für von den Teilnehmern verfasste Kommentare, Bewertungen und Nachrichten. Diese dürfen zudem keine unerlaubte Werbung, Schneeballsysteme oder dergleichen enthalten.

Bild- und Textupload: Der / die Teilnehmer / in versichert, dass er oder sie über alle Rechte am eingereichten Bild / Text verfügt, die uneingeschränkten Verwertungsrechte aller Bild- / Textteile hat, dass das Bild / der Text frei von Rechten Dritter ist sowie bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Falls auf dem Bild eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, müssen die Betreffenden damit einverstanden sein, dass das Bild veröffentlicht wird.

Der / die Teilnehmer / in wird Vorstehendes auf Wunsch schriftlich versichern. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der / die Teilnehmer / in die Veranstalter von allen Ansprüchen frei. Am Computer bearbeitete Fotos dürfen keine Bildteile aus Zeitschriften, Büchern, gekauften CDs usw. enthalten.

Die im Rahmen der Aktion eingereichten Bilder dürfen nicht als obszön, beleidigend, diffamierend, ethisch anstößig, gewaltverherrlichend, pornografisch, belästigend, für Minderjährige ungeeignet, rassistisch, volksverhetzend, ausländerfeindlich, rechtsradikal und/oder als sonst verwerflich anzusehen sein. Der Upload entsprechender Bilder kann den Ausschluss von der Aktion nach sich ziehen. Typisch Hamburch behält sich vor, hochgeladene Bilder vor oder nach der Veröffentlichung ohne Angabe von Gründen zu löschen.

Der / die Teilnehmer / in stimmt zu, dass die eingereichten Bilder von Typisch Hamburch auch über die aktuelle Aktion hinaus, z.B. im Rahmen weiterer Marketingaktivitäten auch in anderen Medien nach eigenem Ermessen verwendet werden dürfen. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Der Teilnehmer stellt Typisch Hamburch sowie rechtlich verbundene Unternehmen auf erstes Anfordern von sämtlichen Ansprüchen frei, die Dritte mit der Behauptung gegenüber Typisch Hamburch geltend machen, die von dem Teilnehmer im Rahmen der Aktion eingestellten Inhalte in ihren Rechten verletzen oder gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen; hierin eingeschlossen sind die angemessenen Kosten der Rechtsverteidigung.

Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern Typisch Hamburch.

Die bereitgestellten Informationen werden einzig für die Aktion und das angeschlossene Gewinnspiel verwendet. Die Daten werden nur dann für die Benachrichtigung über weitere Neuigkeiten, Aktionen und Gewinnspiele von Typisch Hamburch gespeichert, wenn der Teilnehmer sein Einverständnis dafür gegeben hat.

Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Gewinnspiel sind nicht an Facebook zu richten, sondern an den Betreiber der Aktion / des Gewinnspiels: Typisch Hamburch.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

%d Bloggern gefällt das: