7 coole Sommergetränke made in Hamburg im Test!

Moin, ihr Lieben, damit ihr für die schönste Zeit des Jahres gut gerüstet seid, habe ich für euch mal ein paar Sommergetränke made in Hamburg getestet! Wollt ihr wissen, welches Getränk am besten zu einer Grill Party, einem Mädelsabend oder einem romantischen Date am Elbstrand passt? Dann bitte schön, hier entlang!

1. Astra Kiezmische

Astra Kiezmische Radler Bier aus Hamburg Die schicke Pulle hält inhaltlich, was sie äußerlich verspricht, das trübe Radler schmeckt herrlich frisch nach Zitrone, ohne dabei den guten hopfigen Biergeschmack zu übertönen, superlecker!

Schmeckt Jungs und Deerns gleichermaßen und passt gut gekühlt eigentlich zu allen Gelegenheiten!

2. Nena LimonadeNena Limonade Zitrone Orange Mutterland Nena…echt wahr, DIE NENA??? Jawoll, die macht jetzt Limonade, und die macht sie wirklich gut! Ich bin oft enttäuscht, wenn sogenannte Bio Limonaden viel zu stark gesüßt sind und eigentlich gar nicht erfrischen, aber diese hier kommt ohne Zucker aus und schmeckt herrlich fruchtig!

Diese Limo passt immer, wenn du eine echte Erfrischung brauchst!

3. guwa guwa Erfrischungsgetränk mit Gurkensaft aus Hamburg Vor diesem Tasting hatte ich ehrlich gesagt echt ein bisschen Bammel, denn ganz im Ernst, wer erfindet bitte Gurkenwasser als Schorle verkleidet? Aber zu meiner großen Überraschung schmeckt die Gurke Minz Liaison tatsächlich ganz fresh! Ein bisschen gewöhnungsbedürftig beim ersten Schluck macht sie aber auf raffinierte Weise Lust, weiter zu nippen, und ich könnte sie mir als Longdrink eventuell sogar schön trinken…

Perfekt für alle, die Gurkenscheiben im Gin Tonic lecker finden!

4. Holsten FassbrauseHolsten Fassbrause made in Hamburg Ich mach´s kurz: Diese Fassbrause is´einfach mal lecker und schmeckt schön frisch nach Zitrone! Und dann ist sie auch noch alkoholfrei, also perfekt für absolut jede Gelegenheit und für diejenigen, die leider noch fahren müssen…

5. Ratsherrn Matrosenschluck

Ratsherrn Matrosenschluck Bier aus Hamburg So, nu aber auch mal wat für die Kerls! Mit einem Alkoholgehalt von 6,5 % ist das OAT WHITE IPA ja schon ein ganz schön amtlicher Matrosenschluck! Und der hat Erklärungsbedarf, denn wer von uns weiß bidde, was ein IPA ist? Schnell mal gegoogelt finde ich heraus, dass India Pale Ale die Bezeichnung für ein helles, stärker eingebrautes Bier ist…und in diesem Fall liegt die zusätzliche Besonderheit noch darin, dass neben dem Gersten -und Hopfen auch noch Hafermalz verbraut wurde. Mich erinnert der Duft witzigerweise an Litschis, es schmeckt nicht so herb und lässt sich prima bei einem Grill -oder Herrenabend wegsüffeln, aber Vorsicht, das Pilsgen hat es ganz schön in sich, Hicks!

Passt in Hamburg immer und steht einfach mal jedem gut!

6. Lazy Fox CiderLazy Fox Cider Cranberry Minze mmmmh…genau SO schmeckt ein lauer Sommerabend! Der Cranberry-Minze Apfelcidre ist ein ganz ein feines Schlückchen und gehört unbedingt in jedes Picknick Körbchen!

Perfekt für ein lauschiges Date am Elbstrand, eine nette Gartenparty oder einfach mal so zum Feierabend!

7. Kopfnuss Kokoswasserschorle

Sagt mal, ihr Lieben, fragt ihr euch nicht die ganze Zeit, warum ich die hübschen Fläschchen ganz oben auf dem Foto noch nicht erwähnt habe? Das liegt daran, dass ich die Kopfnuss Kokoswasserschorle zwar schon gekauft, aber noch nicht probiert habe! Kennt einer von euch sie schon und mag uns berichten, ob sie so lecker schmeckt, wie sie aussieht? 😀

Mein Fazit: Sommer, Sonne, Alster, Elbe, mit Freunden grillen und mit den Füßen im Sand chillen ist doch erst mit dem passenden Drink perfekt! Habt ihr denn schon eure Sommergetränke 2017 gekürt und vielleicht sogar noch einen heißen Tipp, welche Buddel auch unbedingt in die Kühltasche gehört?

Hier nochmal alle made in Hamburg Sommergetränke im Web:

1. Astra Kiezmische

2. Nena Limonade

3. guwa

 4. Holsten Fassbrause

5. Ratsherrn Matrosenschluck

6. Lazy Fox Cider

7. Kopfnuss Kokoswasser

Über Steffi

Stephanie, eine Hamburger Deern made in 1968, liebt die frühen Alster und Elbe Gassirunden mit ihrem Dackelmix Cookie, entdeckt gern Neues in Hamburg, aber liebt auch die Klassiker! Ihre Entdeckungen und Lieblingsplätze verrät sie euch auf mylovelyhamburg.me / a blog, from Hamburg, with Love! :D

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: