So kommt Ihr an den „Typisch Hamburch“-Büddel

Moin ihr Lieben, also soooo war das aber nicht geplant. Als ich letzte Woche das Bild von meinem neuen „Typisch Hamburch“ Jutebüddel auf Facebook und Instagram gepostet hatte, waren Eure Reaktionen und das Feedback überwältigend. Ganz ehrlich, ich hatte nicht damit gerechnet, dass ihr so auf diesen Beutel abfahrt. Ihr seid einfach verrückt! 🙂

Ich. will. den. sofort.

Von „Ich. will. den. sofort.“ über „MUSS ich haben!!! Wie kommt man da dran? bis hin zu „DEN möchte ich auch … unbedingt … dringend … gerne … zack zack!“ war so viel positives Feedback dabei, dass ich gar nicht lange überlegen musste. Fest steht: Diese geilen Büddel müssen unter die Leute gebracht werden. Doch wie?

Typisch Hamburch Büddel

Leidenschaft & Herzblut

Einige von Euch werden sicher wissen, das ich für das Bloggen auf „Typisch Hamburch“ brenne und hier viel Zeit, Leidenschaft und Herzblut reinstecke. Trotzdem hat der Tag auch für mich nur 24 Stunden und ich muss schließlich auch noch Geld mit einem richtigen Job verdienen. Deswegen kann ich mich nicht den ganzen Tag damit beschäftigen „Typisch Hamburch“ Büddel zu verpacken, um sie mit der Post durch ganz Deutschland zu versenden.

Aufgepasst: So kommt Ihr an die Jutebüddel!

Typisch Hamburch BüddelEine andere Lösung musste her und wir haben eine gefunden, die Euch sicher gefallen wird: Denn wir wollen im September eine „Typisch Hamburch“-Verkaufsaktion an verschiedenen Hamburger Locations starten. Vorteil: Ihr könnt so viele Büddel kaufen, wie ihr wollt und müsst keinen Versand bezahlen. UND: Wir lernen uns persönlich kennen! 🙂

Wo & Wann?

Das steht noch nicht fest. Aber wir stecken mitten in den Vorbereitungen. Die Produktion der Beutel läuft und der Preis steht auch schon fest: 6€ soll das gute Stück kosten. Wer also unbedingt einen „Typisch Hamburch“-Büddel haben will, sollte sich jetzt schon mal für unseren Newsletter eintragen. Denn hier erfahrt Ihr als erstes, wann und wo der Verkaufstag stattfindet.

Übrigens:

Für jeden Abonnenten gibt es einen exklusiven Rabattgutschein im Wert von 1 €. Ihr zahlt also nur 5€ statt 6€ für den „Typisch Hamburch“-Büddel. 🙂 Hier geht’s zur Anmeldung:

Über Kati

Im Januar 2014 habe ich das Projekt „Typisch Hamburch“ ins Leben gerufen. Seitdem bin ich täglichen in der schönsten Stadt der Welt unterwegs, um über einzigartige Hamburch-Dinge zu berichten.

11 Kommentare

  1. Simone sagt:

    Hallo Kati,
    super 🙂 Es MUSS eine Verkaufsaktion zwischen dem 4. und 6.9. geben 😉 Da ich nur dann in HH bin – wenn überhaupt – aber ich gebe alles. Wenn nicht – bringt mir jemand einen mit????
    Viele liebeeee Grüße
    Simone

    1. Kati sagt:

      Hallo Simone, der Termin könnte klappen, aber ich will dir nichts versprechen. Viele liebe Grüße Kati

  2. Pamela sagt:

    Nicht nur, dass die Farbe total schick ist. Er hat auch die richtige Länge, um ihn über die Schulter zutragen. Das finde ich perfekt und deshalb hoffe ich sehr, ich kann einen der Termine wahrnehmen.

  3. knightlyart sagt:

    Tolle Idee, Kati du Hamburger Superfrau!
    Ich freue mich darauf!
    Ahoi,
    Kirsten

  4. Sonja sagt:

    Ich freu mich drauf 😉

    1. Kati sagt:

      Ich mich auch! 😉

  5. Melissa sagt:

    Ich liebe Hamburch, meine Geburtsstadt, wohne aber mittlerweile leider am anderen Ende Deutschlands (der Welt wollte ich schon schreiben. Na, ist ja fast das gleiche ;-)) Also schmachte ich weiter aus der Ferne 😉

  6. Regina Pongratz sagt:

    Hallo Hamburch!! Finde die Verkaufsaktion toll, ABER: ich hocke im Westerwald….besteht die Möglichkeit den Hamburch Büddel an ein Nordlicht zu versenden?? Macht mich glücklich. Bin wirklich ein Fan von euch, Hamburg ist mir sehr vertraut, komme aus Cuxhaven….

    GLG in den hohen Norden

    Regina

    1. Kati sagt:

      Moin Regina, freut mich, dass du ein Hamburch-Fan bist. Wie schon erklärt, ist ein Versand der Büddel aus Kapazitätsgründen leider nicht möglich. Liebe Grüße Kati

  7. Christel Leps sagt:

    Da ich grad von Stade nach Hamburch gezogen bin und totaler Fan von Hamburg bin und alles kennenlernen will, ist der Jutebeutel das beste Mittel, um es zu zeigen. Lieben Gruss Christel

  8. kai Werstat sagt:

    Moin Kaiti,

    so bin zurück aus dem Urlaub und wie sieht es mit dem „Büddel(s)“ aus 😉
    Ich würde gerne 2 davon haben.

    Gruß Kai

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: