Schlittschuhlaufen in der Indoo Eisarena Hamburg

Sag mal, das Wetter heute geht ja mal gar nicht. Nur graue Suppe am Himmel. Wenn schon Winter dann auch richtig mit Schnee. Doch die weißen Flocken werden wir hier in Hamburch wohl nur sehr selten sehen. Wer dennoch nicht auf den typischen Winterspaß verzichten möchte, dem empfehle ich die Indoo Eisarena Hamburg. Indoo Eisarena Hamburg

Hier auf der Eisbahn in den großen Wallanlagen Planten und Blomen könnt Ihr nach Lust und Laune die Kufen schwingen. Platz ist ja genug. Denn mit einer gesamten Eisfläche von rund 4.300 qm ist die Indoo Eisarena die größte Open-Air-Eisbahn Deutschlands. Indoo Eisarena Hamburg

Doch nicht nur Eisprinzessinnen und –Prinzen drehen hier ihre Runden. Auch Curling-Fans und Tanzmäuse kommen beim Eisstockschießen und Eis-Disco auf Ihre Kosten. Und falls Ihr noch etwas wackelig auf den Beinen seid, dann helfen Euch die lustigen Eis-Zwerge gerne über das Eis. 😉 Indoo Eisarena Hamburg

Apropos Kosten: Der Eintrittspreis für Schüler, Studenten und Rentner beträgt 3.90 Euro. Als Erwachsener zahlt Ihr 5,50 Euro für 2,5 Stunden. Ihr besitzt keine Schlittschuhe? Kein Problem. Beim Indoo Schlittschuhverleih könnt Ihr Euch für 5 Euro ein Paar in Eurer Größe ausleihen. Indoo Eisarena Hamburg

Mein Fazit

Noch bis zum 15. März 2015 ist die Indoo Eisarena täglich von 10.00 bis 22.00 Uhr geöffnet. Also Schlittschuhe einpacken und los schlittern. Wer von Euch war denn schon mal da? 🙂

Kati

Im Januar 2014 habe ich das Projekt „Typisch Hamburch“ ins Leben gerufen. Seitdem bin ich täglichen in der schönsten Stadt der Welt unterwegs, um über einzigartige Hamburch-Dinge zu berichten.

More Posts - Website

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: