Partyalarm im Knust – Ein ganz unentspanntes Ding!

Ihr habt nächsten Freitag noch nichts vor? Dann solltet Ihr jetzt Eure Lauscher aufstellen. Denn am 14. August 2015 sorgen DJ Vito & Friends mal wieder für richtig „unentspannte“ Stimmung im Knust. Was es zu feiern gibt? Na die Wolfenbütteler Festspiele, das Musikengagement von Jägermeister, kommen zu uns nach Hamburch und feiern das große Sommerfest der Freundschaft mit uns.

Apropos Freundschaft

Anlass für dieses „ganz unentspannte Ding“ ist die neue Kampagne von Jägermeister. Unter dem Motto „Ich nicht, wir schon. WER, WENN NICHT WIR“ möchte Jägermeister zeigen, dass nur durch die Kraft der Freundschaft außergewöhnliche Dinge entstehen können.

Das Line-Up

DJ ViTO & FRIENDS Ein ganz unentspanntes DingUnd außergewöhnlich wird der Abend auf jeden Fall. Denn das Line-Up kann sich sehen lassen. Mit am Start sind Megaloh, Ali As, Matteo Capreoli, Estikay und Bengio – und natürlich noch ein paar tolle Special Guests. Mehr wird noch nicht verraten!

Wo & Wann

Nächsten Freitag kommt die Hip Hop Crew rund um DJ Vito & Friends wieder nach Hamburch. Den 14. August 2015 solltet Ihr Euch also rot im Kalender anstreichen. Los geht’s ab 22.30 Uhr im Knust. Tickets gibt es für 8 Euro an der Abendkasse. Und mit Eurem Eintritt tut Ihr außerdem noch etwas Gutes. Denn die Einnahmen fließen an Rock City Hamburg; ein Verein, der sich um Newcomer Förderung Hamburger Bands kümmert.

Verlosung

VerlosungIhr könnt dabei sein, wenn Megaloh, DJ Vito, Ali As, Matteo Capreoli, Estikay, Bengio und weitere heiße Special Guests aus der Hamburger Crew das KNUST auseinander nehmen! Denn Jägermeister und Typisch Hamburch haben für Dich und deine zwei besten Freunde Gästeplätze reserviert. Um die Tickets zu gewinnen, möchte ich folgendes von Euch wissen:

„Was bedeutet für Euch Freundschaft?“

Die Teilnahmebedingungen

Die Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel findet Ihr HIER. Der Gewinner wird am 09. August 2015 um 18 Uhr unter allen Kommentaren per Los ausgelost und von mir benachrichtigt. Also Daumen drücken! 🙂

– Anzeige –

Über Kati

Im Januar 2014 habe ich das Projekt „Typisch Hamburch“ ins Leben gerufen. Seitdem bin ich täglichen in der schönsten Stadt der Welt unterwegs, um über einzigartige Hamburch-Dinge zu berichten.

1 Kommentar

  1. Erick sagt:

    „freundschaft ist zu dritt die musik zu genießen!“

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: