Lieblingsblick der Woche: Die Alster

Mein heutiger Lieblingsblick der Woche ist für uns Hamburger genauso unabdingbar wie der Blick auf den Hamburger Michel oder das Rathaus. Denn heute steht der idyllische Anblick unserer schönen Alster im Mittelpunkt. Jeder von uns hat bestimmt schon mal ein Foto an der Alster gemacht. Doch, Alsterfoto ist nicht gleich Alsterfoto. Dass, der Blick auf ein Motiv immer individuell vom Betrachter abhänging ist, beweist beispielweise mein Titelbild. Habt Ihr erkannt, dass es sich dort auch um die Alster handelt? 🙂

Ob Außenalster, Binnenalster oder Kleine Aster an den Alsterarkaden, der See im Herzen unserer Stadt ist für mich einer DER Lieblingsplätze in Hamburch. So gibt es beispielsweise am Westufer der Außenalster das Alstervorland mit schönen Wiesen zum Grillen & Picknicken sowie auf der anderen Seite am Ostufer den wunderschönen Abschnitt Schwanenwik mit dem Café „Alsterperle“… und nicht zu vergessen die tolle Alsterfontäne im Sommer auf der Binnenalster. Doch am besten ist es, wenn Ihr Euch bei einem gemütlichen Spaziergang um die gesamte Alster einfach alles anguckt. Und für diejenigen, die gehfaul sind, gibt es ja immer noch die Alsterdampfer. 🙂

Hier ist meine „Typisch Hamburch“-Galerie mit den zehn schönsten Alster-Fotos, die ich auf meinen vielen Sparziergängen um den See der schönsten Stadt der Welt geknipst habe:

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Mein Fazit

Für mich ist es immer wieder ein Highlight, wenn ich in Alsternähe bin, denn der See hat irgendwie eine beruhigende Wirkung auf mich. Ist das bei Euch auch so? Wie gefallen Euch die Alster-Bilder? Habt Ihr auch schon Foto-Touren um die Alster unternommen? Ich freue mich auf Euer Feedback! 🙂

Über Kati

Im Januar 2014 habe ich das Projekt „Typisch Hamburch“ ins Leben gerufen. Seitdem bin ich täglichen in der schönsten Stadt der Welt unterwegs, um über einzigartige Hamburch-Dinge zu berichten.

2 Kommentare

  1. Markus sagt:

    Nicht vergessen werden sollte hier das Café Prüsse am Ostufer der Außenalster auf etwa mittlerer Höhe! 🙂

    1. Kati sagt:

      Moin Markus, das Café Prüsse kenne ich noch gar nicht. Danke für den Tipp! 🙂

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: