Einmal wieder Tourist in der eigenen Stadt sein, das konnten wir am Wochenende und durften das Hotel „Ruby Lotti“ für euch testen.

Das „Ruby Lotti“ Hotel

Das Hotel eröffnete erst vor zwei Wochen an der Hamburger Stadthausbrücke direkt am Fleet. Die Lage ist also top, denn egal ob zum Jungfernstieg, unsere große Shopping Meile, oder zur HafenCity und an die Landungsbrücken, alles ist problemlos zu Fuß erreichbar.

Was mir besonders gut gefallen hat, war die Orientierung an der Geschichte des Gebäudes bei der Gestaltung der Einrichtung. Da das Gebäude ein ehemaliges Verlagsgebäude ist, gestaltet sich das Interior Design des Ruby Lotti Hotels rund um den Boulevardjournalismus der fünfziger und sechziger Jahre.

     <<

Wir alle wissen, den Tag beginnt man am besten mit einem leckeren und ausgiebigen Frühstück. Das süße Frühstücksbuffet wurde natürlich als Erstes von uns geplündert und getestet.

Das Buffet ist zwar nicht überdimensional groß aber dafür „Klein aber fein“ und 100% Bio. Von süß bis herzhaft war alles dabei, sogar an das Hamburger Franzbrötchen wurde gedacht.

Die Zimmer

Danach gab es eine kleine Führung durch das Hotel von der Sales-Managerin Sinje. Sie hat uns verschiedene Zimmerkategorien gezeigt, die alle sehr liebevoll eingerichtet sind. Die Decken der Zimmer beispielsweise, sind den Decken in den Hausbooten nachgeahmt und die Seifen, Shampoos und Conditioner in der Dusche und am Waschbecken, sind eigens für das Hotel kreiert worden.

Was natürlich ein Highlight für die Frauen ist: Endlich ein ordentlicher (1.850 Watt) Föhn, mit dem man sich auch anständig die Haare Föhnen kann.

Mein persönliches Highlight in den Zimmer, neben der Regenwalddusche versteht sich, in jedem Hotelzimmer gibt es für die Gäste ein Tablet und ein Handy. Das Handy hat unbegrenztes Datenvolumen und man kann kostenfrei ins Ausland telefonieren. Das Handy könnt Ihr dann auch ganz bequem mit in die Stadt nehmen, ohne dass Ihr euer Datenvolumen benutzen müsst. Eine supercoole Idee finde ich.

Kleiner Tipp : Die schöne Bar könnt ihr auch besuchen, wenn Ihr keine Hotelgäste seid. Bald sollen da auch coole Events stattfinden, also seid gespannt.

 

Ihr seid auch an anderen Hotels Interessiert ?

Mein Kollege Simon hat ein Wochenende im Scandic Hotel Hamburg verbracht – hier kommt Ihr zum Blogbeitrag.

 

Ruby Lotti Hotel Hamburg

Düsternstraße 1- 3

20355 Hamburg

weiter Infos