Herzensort Michel – Stiftung St. Michaelis

Ihr habt eine persönliche Geschichte zum Michel? Kein Wunder, denn der Michel ist das Wahrzeichen unseres schönen Hamburgs! Der Michel ist nicht „nur“ eine Kirche, sondern ein einzigartiger Ort, der erst durch die Geschichten zu einem Herzensort geworden ist.

Damit der Michel auch weiterhin so schön bleibt wie er ist, gründeten die Hauptkirche St. Michaelis, die Hamburger Sparkasse und fünf weitere Hamburger Bürger 2002 die Stiftung St. Michaelis.

Die Stiftung St. Michaelis sammelt Spenden für die Arbeit der Hauptkirche St. Michaelis. Sie fördert den Erhalt des Michel als Wahrzeichen und geistliches Zentrum Hamburgs, unterstützt die Kirchenmusik an St. Michaelis und ermöglicht diakonische Hilfen für Menschen an der Hafenkante.                  -Die Michel Stiftung

 

Spendenprojekte

Von Jugend-Projekten, über die Anschaffung eines neuen roten Teppichs bis hin zur Erhaltung der Türmertradition, die Stiftung beschäftigt sich mich vielen wichtigen und interessanten Projekten. Informationen zu den jeweiligen Spendenprojekten findet ihr direkt auf der Website der Michel Stiftung.

548 € für die Singschule

Spendenbild über 548€ an die Singschule der St. Michaelis Kirche

Eifrig machten wir Werbung für unseren Flohmarkt in der Flohschanze, auf dem wir unseren Merchandise mit dem alten Typisch Hamburch Logo „verkauften“. Ganz nach dem Motto „Zahl was du willst“ durfte sich jeder gegen eine Spende etwas von unserem Stand aussuchen. Mit Hunderten von Beuteln, vielen Tassen und einigen Shirts sammelten wir 548€, die auf dem direkten Weg an die Michel-Mäuse gingen. Dabei geht unser herzlichster Dank natürlich auch an Euch, die zahlreich an unserem Stand erschienen sind und gespendet haben.

Michel-Mäuse

Singen im Herzensort

Die Michel-Mäuse aus der Michel Singschule ist das Projekt, das wir mit Typisch Hamburch unterstützt haben. „Singen macht fröhlich und glücklich!“ Das sehen wir genauso 🙂 In der Singschule geht es darum, die eigene Stimme zu entdecken, Töne zu halten und Spaß beim gemeinsamen Singen mit anderen zu haben. Mit Mimik und Gestik wird zusammen gesungen und performed was das Zeug hält.

Inzwischen schließen sich auch weiter Kinder- und Jugendchöre an, sodass die Kinder gemeinsam wachsen können. Für regelmäßige Auftritte in Gottesdiensten, Konzerten und für das alljährliche Musical lernen sie das Notenlesen, bekommen eine individuelle Stimmbildung und bekommen viele Freiheiten sich selbst auszuprobieren.

Inhaltlich bekommt mit Choräle, Psalm-Vertonungen, geistlichen Lieder, sowie mit Popsongs, weltlichen Liedern und Balladen alles geboten, was man für ein schönes zusammen Singen braucht.

 

Wer den Michel auch nach der spendenreichen Zeit vor Weihnachten unterstützen möchte, kann dies das ganze Jahr hier tun.