Laut Statistik regnet es in Hamburch jeden dritten Tag, also gefühlt immer. Trotz Regen, grauer Wolken und gelegentlichen Weltuntergängen bleibt Hamburch vor allem eines – wunderschön. Ein Spaziergang an der Alster, ein Blick aufs eindrucksvolle Rathaus und der zum Eis schlecken einladene Nachmittag im Park Planten un Blomen sind vermutlich bei strahlender Sonne noch besser, aber auch bei Schietwedder lässt sich in unserer Perle des Nordens natürlich einiges erleben.

Frühstücken gehen

Ihr wacht auf und hört schon das vertraute Plätschern in euren Ohren? Der Duft von Regen liegt in der Nase und der Himmel blickt grau durchs Fenster? Kein Grund für faule Tage im Bett! Denn euer Frühstück könnt ihr genauso gut im gemütlichen Café genießen. Das ist bei Schietwedder genauso gemütlich wie bei Sonnenschein. Also raus aus den Federn, Regenschirm geschnappt und auf in ein leckeres internationales Gaumenabenteuer. Frühstücken wie Sissi und Franz könnt ihr im klein & kaiserlich Kaffeehaus, ein französisches petit-déjeuner gibt es im „par ici“ und reichhaltige amerikanische Pancakes bei „Mamalicious“. Welches Land wählt ihr?

Frühstück
Bonjour Hamburch! Ein französisches Frühstück im Norden.

Kunst & Kultur

Verregnete Tage sind beste Voraussetzungen für ein bisschen Kultur. Seid ihr schon mal in der Hamburger Kunsthalle gewesen? Von Dienstag bis Sonntag zwischen 10 und 18 Uhr und Donnerstag sogar bis 21 Uhr könnt ihr euch ins Kunstgetümmel stürzen und renommierte Gemälde betrachten. Wusstet ihr, dass sogar der berühmte „Wanderer über dem Nebelmeer“ von Caspar David Friedrich hier hängt? Donnerstags ab 17.30 Uhr gibt es den Eintritt sogar ermäßigt für 4 bzw. 8 Euro Am Wochenende kann der Eintrittspreis bis zu 14 Euro betragen. Natürlich hat Hamburch auch einige andere Museen zu besichtigen. Wir versprechen, selbst Kulturmuffel werden hier etwas finden!

Hamburger Kunsthalle

Bummeln

Bummeln bei Schmuddelwedder? Ja klar, in Hamburch gibt es einige Indoor-Flohmärkte die bestens für Regen geeignet sind. Beim „Flohzinn“ in und um die Wilhelmsburger Zinnwerke könnt ihr jeden ersten Sonntag im Monat günstig neue Schätze erwerben.

Flohmarkt

Kaffee & Kuchen

Bei Regenwetter wird es mal wieder Zeit für einen ausgiebigen Schnack bei Kaffee und Kuchen. Zum Beispiel in der Kaffeerösterei in der Hamburger Speicherstadt. Bei frischem Kaffeeduft und süßen Kuchenvariationen könnt ihr den Röstern sogar bei der Arbeit zusehen.

Kino & Theater

Der Standardtipp bei Schietwedder. In Hamburch haben wir allerdings Kinos die nicht nur wegen der ausgestrahlten Filme einen Besuch wert sind. Im Abaton zum Beispiel wurde das Programmkino erfunden. Hier gibt es nicht nur aktuelle Kinohits, sondern auch echte Filmklassiker zu sehen. Unsere anderen Top Kinos in Hamburch findet ihr hier.

Auch Theaterbesuche bieten sich bei abendlichen Regenstunden natürlich an. Das Ohnsorg-Theater ist dabei natürlich eine feste Institution in Hamburch. Aber nicht umsonst ist unsere schöne Stadt in der Theaterszene berühmt – in fast jedem Stadtteil gibt es kultige und moderne Ensembles, sowie musikalische Stücke und unterhaltende Lustspiele zu entdecken.

Falls ihr euch zwischen unseren Tipps nicht entscheiden könnt – keine Sorge, der nächste Regentag folgt bestimmt 😉