Frisch vom Deich – der Elbler Apfel-Cider

Wenn der Hamburger Durst hat, dann trinkt er selbstverständlich die typischen Hamburger Köstlichkeiten, wie beispielsweise Astra-Bier, Fritz-Kola, Viva con Agua, elbgold Kaffee oder Samova Tee. Jedes dieser Hamburger Spezialitäten habe ich Euch schon vorgestellt. Doch heute gesellt sich eine weitere Köstlichkeit in die Reihe der Hamburger Kult-Getränke ein – der Elbler Apfel-Cider frisch vom Deich.

Der Apfelschaumwein ist eigentlich ja eher in Frankreich als Cidre oder in Hessen als „Ebbelwoi“ verbreitet. Doch da Gutes bekanntlich oft so nah liegt, ist er seit 2012 nun auch durch die Elbler-Gründer Jan Ockert und Stefan Wächter in der Hamburger Region bekannt.

Hergestellt aus 100% Bio-Äpfeln von deutschen Obsthöfen und ohne Zusatz von Aromen ist der Elbler eine erfrischende Alternative zu Bier und Wein. Auswählen könnt Ihr zwischen den beiden Sorten „Ebbe“ und „Flut“. Elbler „Ebbe“ ist lieblich, mild im Geschmack und enthält 2,5% Alkohol. Elbler „Flut“ mit 5,0% Alkohol ist leicht trocken und schmeckt fruchtig-herb.

Fazit: Ob auf der Grillparty im Garten, beim Picknick im Park oder zu Hause auf dem Balkon, Elbler passt einfach immer. Wer von Euch jetzt auf den Geschmack gekommen ist, für den gibt es hier noch den inoffiziellen Elbler-Werbespot zum Anschauen:

Kati

Im Januar 2014 habe ich das Projekt „Typisch Hamburch“ ins Leben gerufen. Seitdem bin ich täglichen in der schönsten Stadt der Welt unterwegs, um über einzigartige Hamburch-Dinge zu berichten.

More Posts - Website

3 Kommentare

  1. kurzundknapp sagt:

    Jaaaa! Elbler mag ich sehr und hatte auch schon drüber gebloggt: http://www.sabstern.de/elbler-kult-aus-hamburg/ LG Sabine

  2. Marianne sagt:

    Jaaa! Und bestellen kann man den Elbler bei http://www.solvino.de/elbler-ebbe-bio-cider – in der Kategorie „Typisch Hamburg“ 😉 !! Guten Durst!

  3. […] unter den Ausstellern einige Hamburger Köstlichkeiten, die ich Euch bereits vorstellen durfte: Der Elbler Apfel-Cider frisch vom Deich, die orientalische Köstlichkeiten von Elbe-Orient-Gourmet, das Schokoladen-Museum Chocoversum und […]

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: