Leute, die Tage bis Weihnachten sind gezählt. Nur noch 72 Mal schlafen und dann ist es so weit. Blöde Frage, aber habt Ihr schon Weihnachtsgeschenke besorgt? Ja ich weiß, wir habe gerade mal Mitte Oktober, doch mit dem Geschenke besorgen, kann man nie früh genug anfangen. Deswegen habe ich heute 2 Designerinnen im Interview, die Euch die Geschenkesuche erleichtern. 🙂

elchling Wer seid Ihr? Seit wann seid Ihr in Hamburg?
2Designer sind Bianca Schmidlin und Kerstin Merzoug. Kennengelernt haben wir uns als Mütter an der frz. Schule 2004, wir waren gerade in Hamburg angekommen. Kerstin und ich wollten unbedingt etwas zusammen machen, da wir beide Architektinnen sind, waren aber erst einmal mit unseren insgesamt 7 Kindern beschäftigt. 2010 haben wir dann unseren Traum eines eigenen kleinen Design- und Wohnberatungsatelier verwirklicht.

elchlingWie und wann ist „elchling“ entstanden?
Der elchling® ist entstanden als ich eine Idee für einen Adventskalender für meine 3 Kinder gesucht habe. Ich wollte einen Adventskalender der gleichzeitig eine schöne Dekoration ist und nicht völlig gerupft nach dem Päckchenschwund aussieht. Tja und dann blieb er hängen und wurde zu jeder Jahreszeit oder jedem Anlass um dekoriert (Geburtstag, Fasching, Ostern, Sommer, Herbst, Halloween, Weihnachten …) Und dann wollten ihn unsere Kunden und Freunde. Und dann folgten immer mehr elchling® Produktideen – Sofakissen, Stülpvase, Schlüsselanhängers, Magnetpols, Pyjamataschen, Frühstücksbrettchen…

elchlingWoher holt Ihr Euch die Inspiration für Eure Produkte?
Die Inspiration holen wir uns im alltäglichen Leben, das ist die größte Inspiration überhaupt. 🙂

Was ist das Besondere an Eurem elchling? Ein Kopf voller Ideen, immer wieder wandelbar und einmalig schön!

Habt Ihr einen Lieblings-elchling?
Tatsächlich gewinnt man jede elchling® Kreation lieb. Durch die verschiedenen Dekorationsanlässe ist jeder auf seine Weise schön. Cool sind natürlich unsere überraschenden Geweihideen, vom Nostalgieski bis hin zur Garderobe.

elchlingWas sind Eure „Typisch Hamburch“-Tipps?
Mein Lieblingsort ist der Hafen: Fischbrötchen essen und Schiffe beobachten, ruhig auch mal mit der Linie 62 auf der Elbe verkehren und aussteigen zum bummeln, wo man Lust und Laune hat.

Außerdem der Isemarkt. Den zeige ich jedem Besuch, weil er so schön bunt ist und man immer wieder Highlights entdeckt.

Und drittens: Kanu auf den vielen Kanälen fahren und den Leuten in die wunderschönen Gärten und Anwesen schauen.

Zum Schluss: HSV oder St. Pauli?
Rein vom Design find ich St. Pauli viel cooler – ganz ehrlich hab ich aber keine Ahnung von Fußball, nur Mitleid beim Abstieg. 😉

Vielen Dank für das Interview!

Elchling-Verlosung

elchling-kissen

Bianca und Kerstin waren so lieb und haben mir einen ihrer Elchlinge zur Verfügung gestellt, den Ihr jetzt gewinnen könnt! Dafür müsst Ihr mir nur folgende Fragen beantworten: Warum soll der niedliche elchling mit Euch Weihnachten verbringen?

Kommentieren könnt Ihr bis Donnerstag, den 16.10.2014 hier im Blog. Der Gewinner wird dann am Donnerstag ausgelost und hier bekannt gegeben. Also Daumen drücken! 🙂 Viel Glück Eure Kati

– Anzeige –

Die Gewinnerin steht fest: Herzlichen Glückwunsch an Carina!