Ahoi Matrosen, ich darf Euch eine frohe Botschaft verkünden. Denn heute habe ich mein kleines Schiff verlassen um für Euch einen großen „Typisch Hamburch“-Shoppingschatz zu angeln. Und ich bin fündig geworden. Zwar nicht direkt im Hamburger Hafen, dafür aber in der Kajüte von Johanna Przybylski – Designerin der Elbbote Kollektion.

Als Elbbote-Designerin schnuppert sie bereits seit sechs Jahren die Hamburger Elbluft. Mit maritimen Postkartenmotive und Frühstücksbrettchen fing sie damals an Ihre Netze auf verschiedenen Designmärkten auszuwerfen.

elbote hamburg

Auch heute noch könnt Ihr das hübsche hanseatische Design auf Designmärkten wie beispielsweise auf dem Elbrausch Designmarkt am 18.05.2014 im Karoviertel bestaunen. Neben Kühlschrankmagneten, Flaschenpostöffnern und zahlreichen Buttons …

elbote hamburg

… gibt es für die kleinen Hamburch-Fans auch süße Elbbote-Schuhschuhs zu kaufen. Sind die nicht putzig? 🙂

elbbote schuhschuhs

Mein persönliches Highlight der Kollektion sind allerdings die Schlüsselbrettchen aus Holz, die Johanna in liebevoller Handarbeit selber herstellt.

elbbote

Das Beste zum Schluss: Da ich anfangs ja von einem großen Schatz gesprochen habe, will ich Euch die blau-weißen Klunker und Juwelen natürlich nicht vorenthalten.

elbbote

Für die tollen Ankerketten und Fischohrringen braucht Ihr übrigens nicht erst die sieben Meere abtauchen. 🙂 Die gibt es zum fairen Preis im Onlineshop von Elbbote. Viel Spaß beim Stöbern! 🙂