„Eis und innig“- Eisgenuss in Eppendorf

„Eis und innig“ – Eisgenuss in Eppendorf

Zum Glück wissen Hamburger, dass Eis nicht nur bei gutem Wetter schmeckt! Ob bei echtem Schietwetter, bei mittelmäßigem Sonnenschein oder bei Höchsttemperaturen – Eis geht immer! Das dachte sich wahrscheinlich auch Eibe Schütte und eröffnete im April dieses Jahres das „Eis und inng“ in Eppendorf. Die Eisdiele bietet euch nicht nur hausgemachte Eissorten, sondern auch einen stilvoll eingerichteten Laden und eine Toplage für einen kleinen Spaziergang am Kanal, bei dem ihr das Eis dann genießen könnt.

Hausgemacht statt künstlich produziert

Geschmacksverstärker und künstliche Aromen? Fehlanzeige! Bei „Eis und innig“ bekommt ihr Eiscreme, die mit besonderen Gewürzen, Milch aus der Region und frischem Obst zubereitet wird. Auf künstliche Farb- und Zusatzstoffe wird bei der Eisproduktion in Eppendorf verzichtet – das schmeckt man. Beispielsweise das Himbeereis schmeckt keine Spur nach künstlichem Aroma und auch die Eiscreme mit Sauerkirschen-
geschmack ist schön sauer und nicht zu süß.

 

Klassiker oder doch mal etwas neues?

Das Menü im Eis und Innig

Wenn ihr kein Bock Bock auf 08/15-Eiscremesorten habt, dann seid ihr hier genau an der richtigen Adresse.
Ihr könnt euch durch 16 verschiedene Geschmacksrichtungen schlemmen. Neben den Klassikern wie Vanille, Schokolade und Stracciatella, bekommt ihr hier unter anderem auch Eiscreme mit Gurkengeschmack oder Honig-Anisflavour. Bei Entscheidungsschwierigkeiten hilft der Preis! Die erste Kugel kostet 1,40€ jede weitere nur 1€. Klingt nach einem Schnäppchen, das für mehr Genuss sorgt!

Salz-Karamell-Eis

Falls ihr lieber schlürfen statt schlecken wollt, könnt ihr die Eissorte eurer Wahl auch als Milchshake genießen. Veganer gehen bei „Eis und innig“ ebenfalls nicht leer aus. Viele Fruchtsorten sind auch ohne Milch erhältlich und schmecken fabelhaft!
Haltet ihr euer Eis erstmal in den Händen, könnt ihr es entweder in dem gemütlichen Laden oder davor genießen. Die Eisdiele ist recht klein und die Nachfrage groß, deswegen bietet sich bei gutem Wetter ein kleiner Spaziergang durch Eppendorf an.

 

Ihr findet das „Eis und innig“ in der Klosteralle 112,

Öffnungszeiten von Montag bis Freitag von 13Uhr bis 19Uhr

und am Wochenende von 12Uhr bis 19Uhr.

 

Nadine Piechowski

Wenn ich an Hamburg denke, denke ich an die Alster und die Schiffe im Hafen. Ich denke an die dicken Möwen, die den Touris ihre Fischbrötchen klauen. Ich denke an Junggesellenabschiede auf der Reeperbahn und den DOM. Ich denke an Pommes in der kleinen Pause und Franzbrötchen zu jeder Tages- und Nachtzeit. Aber vor allen Dingen denke ich an eines: Heimat.

More Posts

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: