Um morgens gut in den Tag zu starten, brauche ich zwei Dinge: Heißen Kaffee und ein matschiges Franzbrötchen. Doch einen Stammbäcker hab ich in Hamburch noch nicht gefunden, deshalb teste ich mich einfach überall durch. So bin ich auch auf das Café Lieblingsplatz in der HafenCity gestoßen.

Café Lieblingsplatz HafenCity

Etwas ungewöhnlich für diesen Coffee Shop sind die Öffnungszeiten. Erst um 9.00 Uhr werden die Türen geöffnet. Somit war ich der erste Koffeinjunkie heute Morgen. Glücklicherweise gab es eine große Auswahl an Kaffeespezialitäten, sodass mein Kaffeedurst schnell gelöscht werden konnte.

Café Lieblingsplatz HafenCity

Mein frühes Erscheinen hatte noch einen Vorteil: Die Franzbrötchen waren gerade erst aus dem Ofen gekommen und somit noch schön warm. Auch die anderen Backwaren sehen sehr köstlich aus. Neben vier verschiedene Sorten Franzbrötchen, gibt es belegte Brötchen, frisch zubereitetes Omelett und leckeren Quark mit Kirschen. Verhungern tut man hier auf jeden Fall nicht. 😉

Café Lieblingsplatz HafenCity

Mein Fazit

Wer bei gemütlicher Atmosphäre in der HafenCity frühstücken möchte, ist hier definitiv goldrichtig. Die Bedienung ist freundlich und einen ruhigen Platz zum Zeitunglesen findet man auch immer. Allerdings finde ich die Preise etwas überteuert. Das Schokofranz gab es für 1,80€, der Quark mit Kirschen hat 2,80 gekostet und der Karamell Macchiato 3,40€. Aber überzeugt Euch am besten selbst. Hier gibt es die Kontaktdaten:

Café Lieblingsplatz
Osakaallee 8 | HafenCity | 20457 Hamburg
Öffnungszeiten: täglich 9.00 bis 19.00 Uhr