In zahlreichen Artikel habe ich Euch dieses Jahr mit meiner Leidenschaft für Anker „belästigt“. Ob die Hafen-Bonsche mit Ankermotiv, die Ankeraccessoires von Frauenschnickschnack, die Anker-Postkarten von Jackymatus Design oder die Anker an den Landungsbrücken, einer meiner Lieblingsplätze in Hamburch – das maritime Symbol begegnet mir ständig auf der Suche noch neuen „Typisch Hamburch“-Dingen.

Lange Rede, kurzer Sinn: Lasst uns das fünfte Türchen öffnen, denn dort versteckt sich heute ein Anker-Armband von dem Hamburger Schmucklabel Masbelleza. Unter dem Motto „Mehr Schönheit für Dich!“ fertigt Annika mit viel Liebe zum Detail außergewöhnliche Schmuckstücke an.

masbelleza kette

Und Ihr könnt heute eines dieser Schmuckschönheiten gewinnen. Unser Räuchermännchen „Klausi“ war so lieb und hat für uns das Anker-Armbamd in Szene gesetzt. Also, folgende  Frage sollt Ihr heute beantworten:

Warum habt Ihr Euren Anker in Hamburch geworfen?

Die Teilnahmebedingungen

Die Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel findet Ihr HIER. Der Gewinner wird am 16.12.2014 unter allen Kommentaren per Zufall ausgelost und hier im Blog bekannt gegeben und von mir benachrichtigt. Also Daumen drücken! 🙂 Viel Glück Eure Kati

– Anzeige –

Der Gewinner steht fest: Herzlichen Glückwunsch an Lena Stewen.