Die Osterstraße ist jetzt nicht die erste Adresse in Hamburg, die einem einfällt, wenn man so richtig schick bummeln gehen will, aber sie hat eine ganze Menge mehr zu bieten, als wir alle dachten!

Echte Perlen sieht man oft erst, wenn man genau hinschaut!

 1. Cramer Möbel

Cramer Möbel Einrichtungshaus Osterstraße Hamburg Das Cramer Einrichtungshaus gibt es schon seit 1963 und neben den deluxe Möbeln finden sich hier auch erschwingliche Wohnaccessoires und Designklassiker wie die Holztiere von Kay Bojesen.

Eine echte Überraschung verbirgt sich allerdings im Untergeschoss!

Grooves Galerie in der Cramer Wohnvilla Osterstraße Hier befindet sich die Grooves Galerie, in der Werke lokaler Künstler ausgestellt werden! Das Local Artists Project zeigt moderne Skulpturen, Malerei und Streetart, aber auch klassische Darstellungen unserer schönen Stadt. Über die aktuellen Künstler kann man sich auch auf der Seite der Cramer Wohnvilla informieren, den Link dazu findet ihr am Ende dieses Beitrags!

Ooooh, ein Meer aus Blüten und Blättern!

2. Jutta Burmester FloristikJutta Burmester Floristik Hamburg Osterstraße Blumenliebhaber bekommen hier Schnappatmung, überall hängen und stehen Gefäße mit den schönsten und buntesten Blüten! Und diese Vielfalt an Pflanzen, man kann sich gar nicht satt sehen! Wenn ihr mal einen ganz besonders schönen Blumengruß verschenken wollt, seid ihr hier genau richtig!

Und jetzt ein Schmankerl, aber mit Liebe hausgemacht!

3. Alpenkantine

Alpenkantine Hamburg Osterstraße Für eine leckere zwischendurch Belohnung gibt es in der Osterstraße keinen besseren Ort, als die Alpenkantine! Hier werden deftige und süße Schmankerl mit viel Liebe hausgemacht und das einzige Problem, das man hier überhaupt haben könnte, ist die Qual der Wahl!

„Wo die schönen Dinge wohnen“

4. Frau HansenFrau Hansen wo die schönen Dinge wohnen Hamburg Osterstraße Frau Hansen ist gefährlich…fürs Portemonnaie, denn hier gibt es nur HABEN WOLLEN! Der entzückende Concept Store hat alles, was schön ist: tolle Klamotten, Wohnaccessoires, Geschenke und Herzallerliebstes für die ganz Kleinen, ein Träumchen!

5. Die Pampi

Die Pampi Concept Store Hamburg Osterstraße Und noch ein toller Concept Store mit 1000 Dingen die KAUF MICH! schreien. Klamotten für sie und ihn, Wohnaccessoires, Kosmetik und herrlicher Schnickschnack, den man super verschenken, aber noch besser selbst behalten kann! 😉

Die Osterstraße ist ja richtig Hip!

6. Oak Streetwear Store

Oak Streetwear Store Hamburg Osterstraße DIE Streetwear Top Adresse in Eimsbüttel und der Laden mit der gefühlt größten & buntesten Fjällräven Rucksack Auswahl! Hier gibt´s alles, was Hamburger Jungs un Deerns glücklich macht, coole Klamotten, Sneaker und Accessoires, ich gehe auf jeden Fall nie ohne Tüte hier raus!

Einmal Power tanken, bidde!

7. MAD about JuiceMad about Juice Bar Hamburg Osterstraße Bummeln macht SO einen Spaß! Und durstig! Ich traue meinen Augen nicht, als ich die MAD about Juice Bar an der Stelle entdecke, an der vor kurzem noch ein Schuhladen Billigtreter aus Asien verkauft hat. Wie cool ist DAS denn? Und genau das, was mein Körper jetzt ganz dringend braucht, Vitamine! Und die gibt´s hier reichlich, als Smoothie oder Bowl, dazu noch eine nette Auswahl an Snacks, besser konnte ich meinen Bummel durch die Osterstraße nicht abschließen!

Also, ihr Lieben, das sind doch nun echt ein paar hübsche Gründe, sich die Osterstraße mal etwas genauer anzuschauen, oder was meint ihr? Und wenn nicht jetzt sofort, dann spätestens bei meinem Tipp Nr.8

Weihnachtsmarkt auf dem Fanny Mendelssohn Platz

Weihnachtsmarkt Osterstraße Hamburg Nicht der größte Weihnachtsmarkt in Hamburg, aber sehr beliebt und immer gut besucht! Hier wird es nach Feierabend mit einem Glühwein in der Hand ganz schön kuschelig…dazu Live Musik und glückliche Kinder, die mit strahlenden Augen nicht genug vom Karussell fahren bekommen!

27.11. bis 31.12.2017 / Website

Hier noch ein paar Adressen & Links zu den Tipps:

Cramer Möbel Grooves Galerie 

Jutta Burmester Floristik / Osterstraße 95 / 20259 Hamburg

Alpenkantine  (lest dazu doch auch mal den ausführlichen Bericht von meiner lieben Blogger Kollegin Andrea!)

Frau Hansen

Die Pampi

Oak Streetwear

MAD about Juice