sponsored by Carlsberg Deutschland GmbH


Frei nach dem Motto:

Holsten rockt am dollsten!

hat sich die Typisch-Hamburch-Redaktion an einem warmen November-Tag auf die Suche nach Hamburger Orten gemacht, um ein Holsten zu genießen. Gefunden wurden 8 Orte, die Touristen als auch Einheimische unbedingt gesehen haben sollten – natürlich am besten zu genießen mit einem kühlen Holsten in der Hand! 

  1. Elbstrand –
    Strandhaus Am alten Schweden

    Ein Strand im Herzen der Stadt – wer für fünf Minuten Urlaubsfeeling ergattern möchte, ist dort genau richtig. Hier kann man den Sand unter den Füßen spüren sowie ein frisches Bier an der Hafenküste oder im Strandhaus genießen!
    • Övelgönner Hohlweg 12, 22605 Hamburg •

    elbstrand_holsten
    Elbstrand – Strandhaus alter Schweden
  2. Frau Möller – traditionelle Gaststätte

    Bei Frau Möller in der Langen Reihe kann man nicht nur kühles Bier genießen, sondern auch leckere Burger, die selbst einen Bärenhunger stillen können. Neben den Burgern werden euch auch Croques, Labskaus und Fassbier auf Holztischen serviert. • Lange Reihe 96, 20099 Hamburg •

    frau_möller_holsten
    Frau Möller – traditionelle Gaststätte

    Ob wolkig oder sonnig – ein kühles Bier im Park Fiction geht immer. – Julia

  3. Park Fiction

    Unser Park Fiction an der Grenze von St.Pauli zu Altona ist nicht nur für die bunten Palmen aus Metall berühmt, sondern auch für seine Wiese, welche in Wellenform angelegt ist. Mit Blick auf den Hafen, Elphi und Michel kann man hier an warmen Hamburger Tagen auf der Wiese des Park Fiction die eine oder andere Flasche Holsten genießen. Für wetterfeste Hamburger ist dies auch im Winter kein Problem. • 20359 Hamburg •

     

    parkfiction_holsten
    Park Fiction
  4. Möwe Sturzflug

    In der Möwe Sturzflug schlürft man Cocktails, Bier und Cola aus Kristallgläsern. Ein Ambiente, das mit frischen Blumen, Sofas aus Omas Zeiten sowie schummerigen Licht überzeugt. Aber auch hier kann man einfach ein erfrischendes Bier aus der Flasche genießen, wenn einem die bunten Cocktails und Kristallgläser nicht zusagen! • Clements-Schultz-Straße 96, 20359 Hamburg •

    moewe_sturzflug_holsten
    Möwe Sturzflug
  5. Seilerhütte

    Ein gepflegtes Bierchen in der Stammkneipe nebenan? Die Seilerhütte lädt dazu ein in gemütlich uriger Atmosphäre ein kühles Holsten am Tresen zu genießen. Mitten im Herzen des Kiezes fühlt man sich dort einfach wie Zuhause. • Seilerstraße 38a, 20359 Hamburg •

    seilerhuette_holsten
    Seilerhütte

    Zusammen mit einem typisch Hamburger Bier lässt sich die Aussicht über den Hafen gleich besser genießen. – Nina

  6. Treppen am Hafen mit Blick auf die Elphi

    Mein Vorgarten sind quasi die Treppen am Hafen mit Blick auf die Elphi. Ein Spot, der auch gerne von vielen Touristen besucht wird, aber dennoch ein perfekter Spot für eine kurze Pause zum Durchatmen – ob am Nachmittag oder am Abend um Schiffe zu beobachten – mit einem kühlen Bier in der Hand, ist das doch gleich viel schöner! • Am Baumwall •

    elphi_holsten
    Treppen am Hafen mit Blick auf die Elphi

    Im Stadtpark auf dem Weg zur Freilichtbühne auf die Konzerte anstoßen! – Simon

  7. Stadtpark Hamburg

    Hier könnt ihr den schönsten Sonnenuntergang der Stadt genießen. Mit einem kühlen Bier in der Hand und mit Blick auf das Naturbad fühlt ihr euch wie im Urlaub, ganz ohne Hamburg zu verlasssen •  22303 Hamburg •

    stadtpark_holsten
    Stadtpark Hamburg
  8. Auf dem Weg zum HSV-Spiel

    Ein Heimspiel des HSV ist immer ein absolutes Highlight. Das Volkspark-Stadion unweit des Altonaer Volksparks mit Platz für etwa 57.000 Fussballbegeisterte verspricht beste Stimmung! Aber Vorsicht: Das letzte Hamburger Bier gibt es vor dem Stadion • Sylvesterallee 7, 22525 Hamburg •

    stadion_holsten
    Auf dem Weg zum HSV-Spiel

    Habt ihr einen Lieblingsplatz, um ein kühles Holsten zu genießen?

     

Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit Carlsberg Deutschland GmbH.