10 spannende Dinge zum Sankt Pauli – Elbtunnel

Moin meine Hamburch-Liebhaber,

da wohne ich in der schönsten Stadt der Welt, kenne viele tolle Orte hier, aber oftmals weiß ich nix Genaues darüber. Geht’s s euch auch so? Eben aus diesem Grund nehmen wir einen Typisch Hamburch – Lieblingsplatz unter die Lupe. Es geht ziemlich abwärts, denn ich hab mir den Sankt Pauli – Elbtunnel ausgesucht. Er verbindet die nördliche Hafenkante mit der Elbinsel Steinwerder. Kurz und knackig verrate ich euch jetzt zehn spannende Dinge über dat Hamburger Original.

#Grund des Baus

10 spannende Dinge zum Sankt Pauli - Elbtunnel 01
Wegen des raschen Wachstums verlagerte sich der Hamburger Hafen auf die südliche Elbseite. Es musste eine Verkehrsverbindung geschaffen werden, um die Arbeiter zweimal am Tag über die Elbe zu befördern. Eine Brücke hätte den Schiffsverkehr behindert, also musste ein Tunnel her.

#Bauzeit

Im Juli 1907 begann der Bau der damaligen Sensation. Denn es war eine der ersten Untertunnelungen eines Flusses europaweit. Schließlich wurde er nach vier Jahren im September 1911 vollendet.

#Arbeitskräfte

10 spannende Dinge zum Sankt Pauli - Elbtunnel 02
Rund 4400 Arbeiter waren am Bau des alten Elbtunnels beschäftigt.

#Kosten

Übrigens stolze 10,4 Millionen Mark kostetet die unterirdische Attraktion.

#Ornamente

10 spannende Dinge zum Sankt Pauli - Elbtunnel 03
Im Tunnelgang sind lütte Steinreliefs in die gekachelten Wände eingefügt. Muscheln, Krebse und Fische zieren in Abständen die Gemäuer und stellen die darüberliegende Elbe dar.

#Zahlen zum Sankt Pauli – Elbtunnel

10 spannende Dinge zum Sankt Pauli - Elbtunnel 07
Tiefe: 24 Meter
Länge: 426,5 Meter
Fußgänger: rund 500.000 jährlich
Luft: 12.036 Kubikmeter Luft befinden sich im Tunnel

# Luftschutzraum

10 spannende Dinge zum Sankt Pauli - Elbtunnel 06
Während des zweiten Weltkrieges suchten viele Hamburger im Elbtunnel Schutz vor dem Bombenhagel, obgleich der Bau dafür so gar nicht gedacht war.

#Denkmalschutz

Seit 2003 ist der nostalgische Bau denkmalgeschützt.

# Preise

10 spannende Dinge zum Sankt Pauli - Elbtunnel 08
Die Bundesingenieurkammer zeichnete den Sankt Pauli – Elbtunnel, zum einhundertjährigen Jubiläum, mit dem Titel „Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland“ aus.

#Drehort10 spannende Dinge zum Sankt Pauli - Elbtunnel 00

Also als Filmkulisse macht der Elbtunnel auch eine anschauliche Figur. Im Musikvideo der Beginner zu ihrem Song „Ahnma“ rappen die Jungs unterirdisch oder auch im Film „Barfuss“ mit Till Schweiger spielt der Tunnel eine lütte Nebenrolle.
10 spannende Dinge zum Sankt Pauli - Elbtunnel 10
So ihr Lieben, ein paar Infos hab ich über den alten Elbtunnel zusammen bekommen. Welche Dinge kennt ihr über dat Wahrzeichen unserer Stadt? Ich freue mich auf eure Kommentare.

Merken

Über Andrea

Hamburg ist für mich die schönste Stadt der Welt. Ich kiek hier in so viele Ecken und finde immer wieder Spannendes, Schönes, Lustiges, Neues, Altes, Leckeres und und und. Nachzulesen auf hinnerkundhenrikje.me, ein Blog um Hamburgs ersten Strichmatrosen und nachzukaufen auf elbkram.de, Kreatives, Witziges und Nützliches made in Hamburg.

4 Kommentare

  1. HP baxxter sagt:

    Bei Andreas gabalier übrigens auch im Video
    I sing a liad für di

    1. Andrea sagt:

      Ja cool, danke für den Hinweis

  2. Vera sagt:

    Man kann auf der Steinwerder Seite auch herrlich chillen…lecker Bierchen und Fisch Brötchen oder Bockwurst bei NIna am roten Container verdrückenKlasse Aussicht auf die Landungsbrücken…

    1. Andrea sagt:

      Danke Vera für deinen Kommentar:-), ich stimme dir absolut zu. Die Aussicht von der anderen Elbseite ist sensationell.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: